Blog

Hallo Kunde! Wie die Facebook-App “Hello” den Kundenkontakt verbessert

Facebook ist bekanntlich das größte SozialeNetzwerk. Dies ist der wichtigste Grund, mit seinem lokalen Unternehmen dort präsent zu sein.Denn gerade im Internet gilt, dass man dort sein sollte, wo sich potenzielleKunden aufhalten. Hinzu kommt: Facebook macht seine Plattform für lokaleUnternehmen zunehmend interessanter. Seit kurzem etwa lässt sich mit derFacebook-App Hellotelefonieren. Wasweniger bekannt ist: Die App ist hervorragend geeignet, um mit lokalenUnternehmen in Kontakt zu treten.


Facebook ist mitdem Launch der App “Hello” für lokale Unternehmen noch wichtiger geworden. Die Anwendung fungiertals Telefon, mit der sich aber nicht nur die eigenen Facebook-Freunde findenund anrufen lassen. Mit der App lässt sich ortsbezogen nach lokalen Unternehmen suchen.


image


Wenn etwa ein User ein Restaurant in derUmgebung sucht, kann er dieses über die Suchfunktion der App finden und telefonischeine Reservierung vornehmen (eine kurze Video-Einführung der App findet sich hier). Die Anwendung ist aktuell lediglich nur für das mobileBetriebssystem Android erhältlich (Link zum PlayStore).


image


Wichtig: Hinterlegen Sie in den Page-Infos IhrerFacebook-Seite Ihre Telefonnummer (so geht’s). Nur so können User aus der App mit einem Klick Kontakt zu Ihnen aufnehmen.


Darüber hinaus kann man mit der App Facebook-Pages anschauen und gefundene Unternehmen zu den eigenenKontakten hinzufügen. Außerdem kann “Hello” den Weg zum lokalen Unternehmen zeigen. Facebook greiftdabei auf Google Maps zurück.