Optimierung für Sprachsuche

Sind Sie bereit für die Voice-Revolution?

Die Möglichkeiten werden immer smarter und personalisierter, mit denen Verbraucher das finden, was sie wissen, tun und kaufen wollen. Sprachsuche ist eine der Methoden, die besonders Fahrt aufnimmt. Sie ermöglicht Konsumenten einen freihändigen Zugang zu lokalen Geschäftsinformationen und zum Kontakt mit Ihnen.

Erscheinen Sie noch vor Ihren Wettbewerbern als Ergebnis einer Sprachsuche

Voice Search wird viel diskutiert und wenig verstanden. In unserer jüngsten Studie haben wir herausgefunden, dass fast jeder fünfte Verbraucher bereits Sprachsuche nutzt und 48 Prozent dabei sogar nach Geschäftsinformationen in der Umgebung gefragt haben. Weil Sprachsuche noch ein sehr junges Medium für lokale Suche ist, können Sie durch Ihre Online-Einträge einen Vorteil gegenüber Ihren Wettbewerbern gewinnen – und darüber hinaus für zukünftige Kunden das Ergebnis einer Sprachsuche sein, wenn sie nach Ihren Produkten oder Services fragen.

Die Sprache der lokalen Suche

Immer mehr Verbraucher nutzen Sprachsuche – und es zeichnet sich nicht ab, dass der Trend aufhört. Während sie unterwegs zu Fuß sind, fragen sie ihre Smart Assistants nach Öffnungszeiten und Wegbeschreibungen sowie nach einem gewünschten Produkt in der Nähe: „Hey Google, wo ist der nächste Supermarkt?”
Je mehr Standorte allerdings zu Ihrer Marke gehören, umso schwieriger wird es, alle Online-Einträge so zu verwalten, dass sie voice-search-ready sind – also vollständig, fehlerfrei und konsistent.

Werden Sie voice-search-ready und optimieren Sie Ihre Online-Präsenz

Um mit dem Wettbewerb mithalten zu können und um weiter zu wachsen, müssen Marken alle Ihre Standorte fit für Sprachsuchen machen. Und hier steckt Potenzial: Fast die Hälfte aller 70.000 Standorte, die wir im Voice Search Readiness Report 2019 untersuchten, hatten keine oder fehlerhafte Öffnungszeiten. Zum Glück ist das mit der richtigen Lösung für Location Marketing leicht behoben. 

Unsere Location Marketing Cloud ist der einfachste und effizienteste Weg, um Standortinformationen online zu verwalten und zu aktualisieren. Dies ist insbesondere dann hilfreich, wenn sich Öffnungszeiten für die Feiertage ändern und Verbraucher auf korrekte Angaben angewiesen sind, um ihre Einkäufe zu machen.

Machen Sie Ihre Standorte fit für Sprachsuchen