Jetzt Newsletter abonnieren! Mit nur einem Klick

Eine nahtlose ‚Near Me‘ Brand Experience für Kale Me Crazy

Executive Summary

Kale Me Crazy, eine US-amerikanische Kette von Fast-Casual-Restaurants, hatte ein beneidenswertes Problem. In nur sechs Jahren war das Franchise-Unternehmen von einem einzigen Café für gesundheitsbewusste Genießer auf 25 Standorte angewachsen – eine Erfolgsgeschichte. Doch das schnelle Wachstum brachte auch neue Herausforderungen mit sich: Wie konnte die Marke eine einheitliche Onlinepräsenz bewahren und gleichzeitig die Menschen in Kunden verwandeln, die online nach gesunden Cafés und Restaurants wie Kale Me Crazy suchten?

Kale Me Crazy fehlte eine zentrale und organisierte Methode, lokale Verzeichniseinträge zu pflegen, Kundenbewertungen zu managen und gezielt Besucher für individuelle Standorte zu gewinnen. Das Unternehmen stand auf verlorenem Posten bei dem Versuch, seine Online-Informationen auf dem neuesten Stand zu halten, und dies kostete Kunden.

Internetnutzer, die nach Cafés und Saftbars in ihrer Nähe suchten, gaben frustriert auf, wenn sie die Standorte von Kale Me Crazy nicht finden oder kontaktieren konnten. Mangelnde Kontrolle über die Online-Listings führte zu Fehlern bei den angezeigten Öffnungszeiten und zu einer unzuverlässigen Beantwortung von Rezensionen. Beides wirkte sich negativ auf die Gewinne der Restaurants und des Gesamtunternehmens aus.

Die Herausforderung

Kale Me Crazy benötigte eine Marketing-Lösung, um sicherzustellen, dass seine Restaurants jederzeit für Kunden auf der Suche nach einer gesunden Mahlzeit auffindbar waren. Dazu war eine SEO-Strategie zur Optimierung aller Standorte für die lokale Suche erforderlich. Diese Strategie sollte nicht nur mehr Sichtbarkeit für Kunden schaffen, die bereits nach Kale Me Crazy suchten, sondern auch Nutzer ansprechen, die ohne Markenbezug nach „gesundes Essen in der Nähe“ oder „Saftbar in der Nähe“ suchten. Und schließlich bestand Bedarf, Kundenrezensionen und Bewertungen zentralisiert zu bearbeiten.

Pure Silver Creative, die Agentur von Kale Me Crazy, holte Uberall an Bord, um die strategischen Ziele zu erreichen: ein einheitlicher Markenauftritt, mehr Kontrolle über die Marke online sowie ein stärkeres Umsatzwachstum.

Die Lösung

Mit Uberall Listings entwickelte Pure Silver eine praktische Strategie für das Listings und Citation Management, um alle Einträge in über 55 Apps und Plattformen wie Facebook, Yelp und TripAdvisor relevant und aktuell zu halten.

Pure Silver unterstützte Kale Me Crazy bei der Zusammenstellung der Standortdaten – einschließlich hyperlokaler Adressen, korrekter Öffnungszeiten, Telefonnummern und Produktfotos. Pure Silver prüfte sämtliche Daten und speiste sie in die Uberall-Plattform ein. So wurden die Standortdaten über alle relevanten Verzeichnisse, Websites, Kartendienste, Apps und Plattformen vereinheitlicht und optimiert. Über die neuen sowie verbesserten Listings können alle Standorte mit Blick auf die Vorlieben ihrer Kunden individuelle Aktionen bewerben.

Mit Uberall Engage behält Kale Me Crazy die Online-Konversationen über die Marke im Griff und kann bei neuen Rezensionen direkt reagieren, die es auf relevanten Plattformen wie Google, Foursquare und Yelp erhält. Mit der Lösung kann das Unternehmen Veränderungen in der Kundenzufriedenheit schnell aufspüren und auf sie reagieren, bevor ein möglicher Schaden entsteht.

Wenn zum Beispiel eine Rezension einen nicht gesäuberten Toilettenraum erwähnt, kann das Management auf Unternehmensebene umgehend den Franchisenehmer informieren. Dies verhindert Schneeballeffekte einer negativen Rezension – und demonstriert authentischen Kundenservice, während die Markenintegrität gewahrt bleibt.

Die Erfolge

Mit der Unterstützung von Pure Silver und Uberall gelang es Kale Me Crazy, seine Unternehmensprofile über mehr als 55 Verzeichnisse, Websites, Apps und Kartendienste hinweg zu optimieren – und damit die notwendige SEO-Autorität zu schaffen, um zu wachsen.

Die Marke steigerte ihre Sichtbarkeit für ‚Near Me‘-Suchanfragen, was direkt die Zahl der Restaurantbesuche erhöhte. Mit der Lösung von Uberall sorgt Pure Silver dafür, dass alle Unternehmensprofile von Kale Me Crazy über lokale Suchanfragen ohne Markenbezug gefunden werden. Jetzt erreicht das Unternehmen auch Verbraucher, die den Markennamen nicht unbedingt kennen und nach „gesunde Speisen in der Nähe jetzt geöffnet” suchen. Dies war vor der Nutzung der Uberall-Plattform sehr unwahrscheinlich.

Der organische Suchtraffic und die indirekten Suchanfragen (z.B. „Saftbar in der Nähe“) sind für Kale Me Crazy um 52,4 % gestiegen. Die Sichtbarkeit für Kunden und Investoren hat sich vervielfacht: Die Zahlen der Profilansichten und -klicks, Routenplaner-Klicks, Website-Link-Klicks und Anrufklicks haben jeweils zweistellige Prozentwerte hinzugewonnen.

„Es ist sehr spannend für uns, unsere Fähigkeiten im lokalen Marketing mit Uberall zu erweitern. Mit der Uberall-Plattform können unsere Kunden ihre Unternehmensprofile verwalten und sicherstellen, dass sie für neue Kunden sichtbar sind. Gleichzeitig finden Bestandskunden leicht die Standortinformationen, die sie suchen. Wir sind sicher, dass diese Lösung für unsere Kunden einen großen Mehrwert darstellt.“

John Armatas, CEO, Pure Silver Creative


Posted by Uberall

Unsere Website nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Mehr dazu erfahren Sie hier. Wenn Sie auf der Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

X