Uberall Newsletter: Jetzt anmelden und up-to-date bleiben – Mit nur einem Klick

KFC verbessert Online-Sichtbarkeit mit Uberall Listings und erreicht RoI von 37x

Die Herausforderung

Die Fast-Food-Branche in England führt einen harten Wettbewerb: Für KFC war klar, dass das Unternehmen seine Sichtbarkeit im Internet stärken muss, um konkurrenzfähig zu bleiben. Bei 920 Filialen in Großbritannien und Irland ist es allerdings eine enorme Herausforderung, sämtliche Business-Informationen korrekt und auf dem neuesten Stand zu halten. Weil die Datenqualität über Gewinn oder Verlust entscheidet, benötigte die Fast-Food-Kette eine Lösung, mit der sie ihre Online-Listings effizient verwalten kann.

Die Lösung

Seit KFC seine Listings mit der Location Marketing Cloud von Uberall verwaltet, konnte das Unternehmen seine Online-Sichtbarkeit erheblich verbessern. Hierfür hat es Öffnungszeiten, Adressen und weitere potentiell inkorrekte Angaben korrigiert und die Präsenz in zahlreichen weiteren Online-Verzeichnissen erhöht. Die Anzahl der Listings bei 920 Standorten stieg damit auf fast 50.000 an, was die Online-Präsenz deutlich optimiert hat. Trotz der hohen Anzahl an Einträgen kann KFC diese effizient pflegen und updaten, da es auf alle einzelnen Filialen von einer zentralen Plattform aus zugreift und diese automatisiert über alle Verzeichnisse hinweg aktualisiert.

Das Ergebnis

Indem KFC seine Unternehmensinformationen über die Verzeichnisse hinweg mit korrekten Informationen vereinheitlicht hat, verbesserte es seine Online-Sichtbarkeit maßgeblich. Im Vergleich zu vorher haben Nutzer von Kartendiensten 60 Prozent häufiger eine Wegbeschreibung angefragt. Dies übertrifft das erwartete organische Wachstum ohne die Lösung von Uberall um 42 Prozent. In Summe haben die Listings von Uberall mehr Konsumenten dazu veranlasst, eine KFC-Filiale aufzusuchen. Der Umsatz, den KFC durch lokale Suche erzielt, ist dadurch um 16 Prozent gestiegen. In Summe lag der Return on Investment bei 37:1.

„Wir sind wirklich zufrieden mit den Ergebnissen der Lösung von Uberall: Die Location Marketing Cloud hat uns wesentlich dabei unterstützt, mehr KFC-Fans in unsere Restaurants zu bringen – und das bei einer Rendite, die das 37-fache unserer Investition beträgt. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Uberall und auf weiter wachsende Zahlen.“

Matt Richards, Performance Marketing Manager bei KFC UK & Ireland

Posted by Uberall